Klangschalenmeditation


Klangschalenmeditation

 

💚Nutzen der Meditation:

Jeder Mensch hat eine innere Kraftquelle, die er im Alltag oft aus den Augen verliert.

In der Meditation kommst Du dieser sanften und doch so beeindruckenden Kraftquelle nÀher.

Du lernst diese Quelle kennen und je öfter Du ĂŒbst, umso nĂ€her kommst Du dieser Quelle, so dass diese Dich umhĂŒllt und schĂŒtzt.

 

💚Meditation und Klang:

Ein Instrument, das seit Jahrhunderten in Nepal, Indien und Tibet mit der meditativen Praxis verbunden ist, ist die Klangschale. Heute wissen wir um die positiven Effekte ihrer Töne und Vibrationen. Auf körperlicher Ebene wird etwa die Durchblutung stimuliert, SelbstheilungskrÀfte und Stressabbau werden gefördert. Je nach Tonbereich kann auf verschiedene Bereiche eingewirkt werden. Auf seelischer Ebene kann durch die sanften Schwingungen eine tiefe Entspannung eintreten. Insgesamt wirken die KlÀnge harmonisierend und beruhigend. 

 

Da Musik und KlĂ€nge etwas sind, auf das wir Menschen ganz intuitiv reagieren, kann damit der Einstieg in die Meditation hĂ€ufig erleichtert werden. Jeder von uns hat bereits die Erfahrung gemacht, von Musik tief berĂŒhrt zu werden und weiß, wie intensiv Melodien, Rhythmen und KlĂ€nge auf unsere GefĂŒhlswelt wirken können. Gerade wenn es Menschen noch eher schwer fĂ€llt, Alltagssorgen loszulassen, zur Ruhe zu kommen und mit meditativen Übungen zu beginnen, dann können Klangschalen dabei unterstĂŒtzen. FĂŒr Fortgeschrittene ist der vertraute Klang ein Impuls, der die Aufmerksamkeit nach Innen ruft.

 

💚Ablauf eines Meditationsabends:

Jeder Meditationsabend wird von einem Thema getragen und dieses Thema dient Deiner Kraftquelle.

Erst wird das Thema vorgestellt und besprochen, Fragen beantwortet, dann bereiten wir uns fĂŒr die Meditation vor.

 

💚Warum meditieren?

Durch KonzentrationsĂŒbungen und AchtsamkeitsĂŒbungen wird der Geist beruhigt und gesammelt. Der praktizierende hat hierbei das Ziel, Stille oder innere Leere zu erzeugen. Dieser freie Zustand von Gedanken wird oft mit mit einem GefĂŒhl von Eins-Sein empfunden.

 

💚Wirkung von Meditation auf der körperlicher Ebene:

-Sie senkt den Blutdruck.

-Sie senkt den Laktatlevel im Blut, was wiederum Panikattacken entgegenwirkt.

-Sie lindert Schmerzen und Beschwerden, die aus großer Anspannung heraus entstehen, so zum Beispiel Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen.

-Sie regt die Serotoninproduktion an, eine Tatsache, die zur Stimmungsaufhellung beitrÀgt.

-Sie stÀrkt das Immunsystem.

-Sie erhöht den Energielevel durch die Anreicherung von mehr Prana im Körper.

 

💚Bei regelmĂ€ĂŸiger Praxis hat die Meditation auf der geistigen Ebene folgende Wirkungen:

-Sie mindert AngstzustÀnde.

-Sie stabilisiert den GefĂŒhlshaushalt.

-Sie fördert KreativitÀt und Intuition.

-Sie fĂŒhrt zu innerer GlĂŒckseligkeit.

-Sie fĂŒhrt zu mehr Klarheit und innerer Gelassenheit.

-Sie stÀrkt den Fokus.

-Mithilfe der Meditation erscheinen Probleme nicht mehr so groß.

 

💚Mitzubringen:

Bitte bequeme Kleidung anziehen.

 

Meditation kann man nicht beschreiben, Meditation ist ein GefĂŒhl.

 

Wenn du auch gerne einmal das GefĂŒhl spĂŒren möchtest, wie es ist, vom Kopf ins Herz zu gelangen, dann sei dabei💜💜

 

Zeiten: 19:30-20:30Uhr. Die Meditation findet in einer Gruppe statt. Gerne vereinbare ich aber auch Einzeltermine oder Termine fĂŒr Vereine und Unternehmen.

 

Kosten: 15€